portrait_goetz_ehmann_large

Götz Ehmann

Prof. hc. Dr. med. Dr. med. dent.

Dr. Dr. Götz Ehmann

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastische Chirurgie.

Götz Ehmann war von 1978-2005 als Leitender Arzt der MKG-Abteilung am Allgemeinen Krankenhaus Barmbek tätig (heute Asklepios Klinik Barmbek).

Seine besondere Leidenschaft gilt der Operation von Lippen-, Kiefer- und Gaumenspalt-Patienten, die er häufig vom frühesten Säuglingsalter bis zum Abschluss des Körperwachstums begleitete. Durch spezielle Operationstechniken auf dem Gebiet der Gesichtsfehlbildungen wurde er international bekannt.

Seit 30 Jahren reist er jedes Jahr nach Kamerun, Indien oder Syrien um dort vor allem Kinder zu operieren und Kollegen des jeweiligen Landes anzulernen. Über viele Jahre bildete er ausländische Kollegen aus China, Griechenland und Syrien zu Oralchirurgen in seiner Abteilung aus.

Dr. Dr. G. Ehmann erkannte bereits früh die großen Möglichkeiten der dentalen Implantologie. Umfangreiche Implantationen und Knochenaufbauten gehörten zum Behandlungsspektrum in seiner Abteilung. Zu diesen Themen hielt er Vorträge auf vielen internationalen Kongressen und Fachsymposien.

Die Begeisterung für Fotografie und Film konnte er fachlich für die Produktion von Lehrfilmen für Fortbildungsveranstaltungen einsetzen. An der Zahnärztekammer Hamburg waren seine Kurse zur „Chirurgie in der Zahnarztpraxis“ fester Bestandteil der Ausbildungsvorlesungen für zahnärztliche Mitarbeiterinnen und Kollegen. In seiner Abteilung wurden regelmäßig Schulungen zu Nahttechniken, Operationstechniken und Hands-on-Kurse für Kollegen durchgeführt.